Anleitung Sandfilterpumpen

Sandfilterpumpe anschliessen und betreiben

Mit einem Sandfilter von Bestway fällt die Wasserpflege deutlich leichter. Zudem muss der Sand im Gegensatz zu den Papierfiltern normaler Filterpumpen nur alle paar Jahre gewechselt werden. Das Anschliessen und die Inbetriebnahme Ihrer Bestway-Sandfilterpumpe ist sehr einfach. Er wird über dieselben Anschlüsse mit dem Pool verbunden wie die herkömmliche Filterpumpe.

 

Sichere Stromversorgung für die Sandfilteranlage gewährleisten

Wichtig ist, dass Sie einen ebenen Platz haben, auf dem der Sandfilter so platziert werden kann, dass Sie Zugang zu allen Ventilen und Reglern haben und die Sandfilterpumpe direkt – also ohne Verlängerungskabel – an die Stromversorgung anschliessen können. Wählen Sie den Standort daher so, dass eine entsprechende Stromversorgung jederzeit problemlos und sicher möglich ist.

 

Nur Quarzsand für Pools verwenden

Ebenfalls zu beachten ist, dass der Sandbehälter der Bestway Sandfilterpumpe nur mit speziellem, für Pools geeignetem Quarzsand befüllt wird. Anderer Sand ist für den Betrieb nicht geeignet!

 

Bedienungsanleitung und Aufbauvideo Sandfilteranlage beachten

Wie Sie Ihre Sandfilteranlage an Ihren Bestway-Pool anschliessen, befüllen und in Betrieb nehmen und wie Sie den Filter regelmässig spülen, zeigt unser Video.